Menü

Optisch Abgehoben 

In diesem neuen Jaraflex- Betriebsgebäude werden auf über 2000 m² die neuesten Trends der Wärmeabgabesysteme und Kühlsysteme eingebaut. Diese Systeme dienen bei Partnerschulungen auch für Versuchs- und Anschauungszwecke.

Der funktionale Nutzen ist deutlich erkennbar, da sich das Verwaltungsgebäude von der Lagerhalle optisch abhebt. Das Verwaltungsgebäude hebt sich durch die Farb- und Formensprache klar von der Lagerhalle ab, welche bewusst in dunklen Farben gehalten wurde.

Das Verwaltungsgebäude wird in Massivbauweise und die Lagerhalle mit Holzleimbindern und Fertigdachelementen hergestellt. Die unbehandelten Leimholzträger verleihen der Lagerhalle ein angenehmes und positives Arbeitsklima. Die Spannweite der Leimbinder beträgt 23,7 m und schafft einen beachtlichen stützenfreien Lagerraum mit einer Raumhöhe bis 6 m. Auf die Tragkonstruktion wurden vorgefertigte Dachelemente gelegt. Das Tonnenoberlicht sorgt für eine natürliche Belichtung.

Kategorie

Dachbau, Hochbau, Holzbau, Projektentwicklung

Firma

Jaraflex Vertriebs GmbH

Gewerke

Projektplanung einschl. Ausführung als Totalunternehmer

Ort

4851 Gampern

Gesamtfläche

2.000 m²

9 / 9

Zur Referenz-Übersicht